Store
3fd69d6b-7ef9-4a91-b7cd-e8a8cf50beaa
URL
https://weinshop-just.mybranchbob.com
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen

AGB

Diese Geschäftsbedingungen (kurz AGB genannt) gelten ausnahmslos für alle zwischen Weingut Gerhard Just, Inhaber Gerhard Just, Weinberggasse 16, 7071 Rust am See und dem Kunden abgeschlossenen Rechtsgeschäfte, Lieferungen und Leistungen.


Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden. Abweichende Geschäftsbedingungen haben keine Gültigkeit, es sei denn, Gerhard Just hat diesen vor Annahme der Bestellung schriftlich oder per E-Mail zugestimmt. Die gegenständlichen AGB können von Gerhard Just jederzeit abgeändert werden und gelten in der zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden aktuellen Fassung.

Diese AGB gelten sowohl gegenüber Unternehmern als auch Verbrauchern. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder aufgrund gesetzlicher Änderungen unwirksam werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden durch wirksame Regelungen ersetzt.

Liefergebiet
Der Webshop des Weingut Gerhard Just liefert ab Hof und bedient nur die Länder Österreich und Deutschland, die Versandkosten für Österreich und Deutschland finden Sie nachfolgend.

Für Lieferungen in andere Länder, kontaktieren Sie uns bitte. Wir legen Ihnen gerne ein Angebot. Ein Versand erfolgt auf Risiko und Kosten des Kunden.

Mindestbestellmenge
Ein Mindestbestellwert wird nicht vorgegeben. Die Pakete müssen nicht reinsortig gepackt werden, Sie können Ihre Bestellung aus allen Produkten individuell zusammenstellen.

Für Österreich muss aus logistischen Gründen die Anzahl der bestellten Flaschen mindestens 6 Flaschen umfassen und muss auch in Folge ganzzahlig ohne Rest durch 6 teilbar sein.

Für Deutschland muss aus logistischen Gründen die Anzahl der bestellten Flaschen mindestens 12 Flaschen umfassen und muss auch in Folge  ganzzahlig ohne Rest durch 6 teilbar sein.

Die Obergrenze für Bestellungen aus dem Webshop liegt bei 60 Flaschen, unabhängig von der Bestellsumme. Bei Bestellungen über 60 Flaschen bitte wir Sie daher mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns darauf Ihnen ein individuelles Angebot legen zu dürfen.

Preisangaben
Alle Preise sind Endpreise in EUR inklusive der jeweils in Österreich gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Auslieferung
Die Lieferung der Ware erfolgt verpackt in Kartons per Post. Sollten Sie ein anderes Transportmedium wünschen,  werden wir versuchen dies zu ermöglichen.

Lieferzeit
Erfahrungsgemäß stellt die Post binnen 3 – 5 Werktagen zu.

Versandkosten
Für Lieferungen an Abnehmer in Österreich wird für Bestellungen zwischen mindestens 6 und maximal 60 Flaschen, jeweils a´0,75l bzw. 0,375l, an eine Lieferadresse pauschal ein Betrag von € 8.- als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt.

Für Deutschland stellen wir folgende Versandkostenpauschale in Rechnung:

v. 6 - 12 Flaschen   € 12.-


v. 18 - 24 Flaschen € 16.-

v. 24 - 60 Flaschen € 20.-

 

Zustandekommen des Kaufvertrages
Die Vorstellung der Produkte auf unserem Onlineshop versteht sich als Online-Katalog. Es handelt sich um rechtlich nicht bindende Informationen unsererseits. Durch Anklicken des Buttons „in den Einkaufswagen“ können Sie das gewählte Produkt zu Ihrer Bestellliste hinzufügen.  Mit einem Klick auf den Button „Zur Kassa“ legen Sie ein verbindliches Angebot für den Kauf der von Ihnen gewählten Artikel. Sie erhalten automatisch eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail. Der Vertrag kommt durch Ausführung, d.i. mit Übergabe der Ware an den Transporteur zustande. Sollten die von Ihnen bestellten Waren teilweise bzw. zur Gänze nicht verfügbar sein, liefern wir nach unserer ausschließlichen Wahl entweder die verfügbaren Waren bzw. behalten wir uns vor, den Vertrag nicht anzunehmen und nicht zu liefern. Bereits geleistete Zahlungen werden dann (aliquot) rückerstattet.

Widerrufsrecht:
Da Sie aus freien Stücken über unseren Webshop bestellen, gilt das Geschäft als an unserer Geschäftsadresse und in unseren Geschäftsräumlichkeiten abgeschlossen.

Ist der Käufer ein Verbraucher im Sinne des KSchG, so kann er gem. § 11 FAGG „Rücktrittsrecht und Rücktrittsfrist“ binnen 14 Tagen ohne Angabe von Günden vom Vertrag zurücktreten. Die Frist zum Rücktritt beginnt beim Abschluss des Vetrags. Bei Inanspruchnahme des Rücktrittsrechts gem. § 11 FAGG darf die Ware ausschließlich an unsere Firmenadresse Weingut Gerhard Just, Weinberggasse 16, 7071 Rust/See retourniert werden. Nach Eintreffen der Ware wird dem Kunden nach Überprüfung der retournierten Ware der Kaufpreis rückerstattet. Die Retoursendung erfolgt auf Risiko und Kosten des Kunden. Sollte die retournierte Ware nicht der Ware lt. Vertrag entsprechen, behalten wir uns das Recht vor, den gesamten bezahlten Betrag einzubehalten.

Zahlung gegen Rechnung
Der Webshop enthält eine Vorratsmenge der Waren, die nicht unbedingt mit den vorhandenen Kellerständen übereinstimmen müssen, da wir die Waren auch außerhalb des Webshops verkaufen. Die im Anschluss an Ihre Bestellung versandte Bestelleingangsbestätigung samt Rechnung hat daher informativen Charakter und steht unter der Bedingung, daß die Ware noch tatsächlich verfügbar ist. Mit Einlangen Ihrer Zahlung geht Ihre Bestellung in Bearbeitung. Zahlung ist per Überweisung bzw. Paypal möglich. Bitte wählen Sie die von Ihnen bevorzugte Zahlungsvariante vor Absendung Ihrer Bestellung im Onlineshop aus.

Reklamationen und Rücksendungen

Sollte die gelieferte Ware Transportschäden aufweisen, so lassen Sie sich dies bitte sofort vom Zusteller auf einem formlosen Schreiben bestätigen und setzten Sie uns innerhalb von 48 Stunden bei sonstigem Anspruchsverlust davon in Kenntnis. Bis zu unserer Disposition sehen Sie von einer Rücksendung der Ware ab.

Sonstiges
Die uns von Ihnen insbesondere im Zusammenhang mit Anbahnung, Abschluß sowie Ausführung des Geschäftes überlassenen bzw. dabei entstandenen Daten, werden von uns nur im Zusammenhang mit dem dem Geschäft bzw. gesetzlich positivierten Pflichten verwendet. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Unsere Haftung ist auf das gesetzlich zulässige Minimum beschränkt und betragsmäßig mit dem vom Kunden im jeweiligen Geschäftsfall erhaltenen Zahlungen limitiert. Der Kaufvertrag unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter einvernehmlichem Ausschluss von Verweisungsnormen.  Erfüllungsort ist 7071 Rust/See.

Ausschließlich zuständiges Gericht ist das für unseren Betriebsstandort sachlich und örtlich zuständige Gericht.